Unsere Veranstaltungen

Bild der Veranstaltung

Allerheiligenkonzert -- dieses Jahr in St. Nikolaus !

So, 1.11.2020 19-21 Uhr
Untertitel
Salve Regina, tausend Blumen und ein „tolles Ungeheuer“
Veranstaltungsort
St. Nikolaus Kirche
Venatoriusstr. 2
90455 Kornburg
Die St. Nikolaus Kirche in Kornburg wurde 1740 an Stelle der früheren gotischen Kirche, die im 30jährigen Krieg zerstört wurde, erbaut. Der Markgrafenstil prägt den Raum.
Die Kanzel über dem Altar stellt, ganz in reformatorischer Tradition, die Predigt in den Mittelpunkt des Gottesdienstgeschehens.
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
St. Nikolaus Kirche von Norden
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Katharina Königer, Sopran,
begleitet von
Ute Königer, Truhenorgel
Anna Katharina v. Segnitz, Barockvioline
Klaus Martius, Laute
aufgeführte Werke
Den Rahmen des Konzerts bilden zwei weltliche, „moralische“ Kantaten Georg Philipp Telemanns, der die humorvollen Texte über „die Tonkunst“ und „die Liebe“ ideenreich und gewitzt in Musik setzt. Italienisch besingt Johann Chr. Pez die Liebe: Eine rote Rose ritzt den weißen Arm der spröden Geliebten und wird so zum Anlass für weitschwingende genretypische Vergleiche – Stoff für eine ganze Kantate.
Ansprechpartner
Pfarrer Thomas Braun thomas.braun@elkb.de
Tel. 09129-4246
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kornburg
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kornburg
Evangelisch in Kornburg, Kleinschwarzenlohe und Neuses
Kornburger Hauptstr. 31
90455 Nürnberg
pfarramt.kornburg@elkb.de
http://www.kornburg.com
Pfarramt
Mo, Do 16:00 - 18:00 Uhr
Mi 9.00 - 11.00 Uhr
Tel.: 09129 4246
Fax: 09129 2520